mimimi.podcast

mimimi.podcast

We ruin everything

We Ruin Fluchen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Fuck! Scheiße! Was zur Hölle?! Wir fluchen leidenschaftlich gerne. Das ist sogar gesund, sagen einige Wissenschaftler*innen. Wir wollen aber gerne fluchen und beleidigen ohne zu diskriminieren. Deswegen sortieren wir viele Wörter aus und diskutieren über die, bei denen wir uns unsicher sind. Dabei finden wir zum Glück neue Alternativen. Wie sich Fluchen auf unsere Schmerzempfindlichkeit auswirkt, warum wir in Zukunft nicht mehr "fick die Uni" sagen werden und was es mit "reclaimen" von Beleidigungen auf sich hat, das hört ihr in dieser Folge.

Europawahl: Und was wählt ihr?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Und weil am 26. Mai Europawahlen sind, gibt es diesmal gleich noch eine special zweite Folge! Warum im Wahlprogramm der Linken ein Feldzug gegen Bitcoins geführt wird und welche Wörter in den Wahlprogrammen der anderen Parteien leider nicht auftauchen hört ihr hier.

We Ruin EU

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Freude schöner Götterfunken und Friedensnobelpreis oder Elitenprojekt aus kolonialen Zeiten? Noch nie waren wir uns so uneinig. Lara räumt mit dem krumme Gurken Mythos auf, Philine sucht verzweifelt nach Diversität im Europäischen Parlament und Taiina fordert eine neue europäische Utopie!

We ruin Eier

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine deutsche Person isst im Schnitt ca. 230 Eier pro Jahr - einige davon wahrscheinlich jetzt, zur Osterzeit. Aber damit so viele Eier gegessen werden können, müssen Legehühner auch einige Eier produzieren. Momentan bedeutet das oft "Fließbandarbeit" für die Hennen und den Tod für männliche Küken. Ob und welche Eier man mit gutem Gewissen überhaupt noch kaufen kann, warum Lara nach der Folge das Gefühl hat, sich bisher etwas vorgemacht zu haben und was das alles mit dem Kartellamt zu tun hat, hört ihr in dieser Folge.

We Ruin Filme

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist die Zeit der Filmfestivals und Filmpreise und wir hinterfragen unseren Filmkonsum. Was für Filme schauen wir und wessen Geschichten werden darin wie erzählt? Wir diskutieren, wie gute Repräsentation in Filmen aussehen kann. Außerdem sprechen wir über die Arbeitsbedingungen bei den Hobbit-Filmen, Taiina erzählt, warum sie niemals "Der letzte Tango in Paris" sehen möchte und wir fragen uns, wer eigentlich diese "Academy" ist.

We ruin Wissenschaft

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wissenschaft bringt die Menschheit voran. Oder? Leider haben Wissenschaftler auch das Rassendenken erfunden, sind Verantwortlich für Sexismen, haben schon einige menschenverachtende, grausame Dinge im Namen der Wissenschaft getan und allgemein stützt sich die Wissenschaft häufig nur auf Wissen von weißen Männern. Außerdem ist die Finanzierung von Forschung intransparent, die Bezahlung von Wissenschaftlern oft schlecht und die von Wissenschaftler*innen noch schlechter. Warum das so ist und was uns daran aufregt, hört ihr hier.

We ruin Everything - Rückblick Edition

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nach sechs Monaten podcasten und fünf ruinierten Themen – Reisen, Schokolade, Verhütung, Recycling und Weihnachten – nehmen wir uns eine Folge Zeit, um zurückzublicken: Was hat sich bezüglich der besprochenen Themen bei uns verändert? Haben wir unsere guten Vorsätze eingehalten? Außerdem sprechen wir über neue Regelungen beim Fairtrade-Siegel, Plastikstrohalme, Kirchenöffnungszeiten und die Pille danach.

We ruin Weihnachten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Weihnachten ist Leistungsdruck - Geschenke müssen durchdacht, gekauft und abgeliefert, Familienbesuche geplant, Essen gekocht, Weihnachtsbäume geschmückt werden. Warum machen wir da eigentlich noch mit? Lara hält wenig von der sogenannten Besinnlichkeit, Taiina entlarvt die große Lüge um Jesu Geburt und Philine wird dieses Jahr statt "Stille Nacht" Weihnachtslieder von RuPaul singen.

We ruin Recycling

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Deutschland brüstet sich gerne mit seiner Mülltrennung und den tollen Recycling Strategien. Bei genauerem Hinsehen merken wir allerdings, das System hat Lücken. In der Biotonne landen weiterhin viele Dinge, die nicht reingehören, Elektromüll wird ins Ausland gekarrt, giftiger Müll wird importiert, das Pfandsystem hat sich nicht durchgesetzt und sowieso versteht irgendwie eh niemand, was genau mit unserem Müll passiert. Philine traut Statistiken jetzt weniger als je zuvor, Taiina trauert um fancy Outdoorbekleidung, Lara beschließt beim Weihnachtsfest ihrer Familie auf Streit statt Harmonie zu setzen und wir finden heraus, dass die gelbe Tonne denen gehört, die Plastikverpackungen verkaufen.

We ruin Verhütung!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Folge 3 sprechen wir über Verhütungsmethoden, mit denen eine ungewollte Schwangerschaft und die Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten verhindert werden sollen. Warum nicht nur Menschen, die schwanger werden können, sich um Verhütungsmittel kümmern sollten, an was für spannenden neuen Verhütungsmitteln geforscht wird (ohne Unterstützung der Pharmafirmen, danke für nichts), warum man Kondome mehr schätzen sollte und wie wir neue Dinge über Hoden lernen, hört ihr hier:

Über diesen Podcast

We ruin everything! Podcast über alles, was eigentlich so schön sein könnte, aber doch ganz schön scheiße ist. Von Philine Kreuzer, Taiina Grünzig & Lara Lorenz

www.mimimikollektiv.de

von und mit mimimi.kollektiv

Abonnieren

Follow us